Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Werbeaktion „JBL Snow Party“ von HARMAN (nachstehend bezeichnet als „die Werbeaktion“), zugänglich auf der JBL-Website www.jbl.com, der JBL-Website der im Folgenden angegebenen Teilnehmerländer („JBL-Website“). 

Die Teilnahme an der Werbeaktion steht nur Teilnehmern aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Frankreich, Großbritannien, Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland, Luxemburg, Belgien, Polen, Ungarn, den Baltischen Ländern, Spanien, Griechenland, Italien und Irland („Teilnehmende Länder“) zur Verfügung. Der Organisator ist die nach niederländischem Recht haftungsbeschränkte Gesellschaft HARMAN Consumer Nederland B.V. (nachfolgend als „der Sponsor“ bezeichnet) mit eingetragenem Unternehmenssitz am Herikerbergweg 9, 1101 CN Amsterdam, Niederlande, wobei die Sponsorenaktivitäten entweder von der Gesellschaft selbst oder einem ihrer Tochterunternehmen mit Sitz in dem betreffenden Teilnehmerland durchgeführt werden.

Im Zusammenhang mit der Werbeaktion erhält der vom Sponsor oder seinem Tochterunternehmen ausgewählte Gewinner („Gewinner“) einen Preis. Die Teilnahme an dieser Werbeaktion wird durch den Kauf eines Harman-Markenproduktes im Handel oder in Onlineshops in den teilnehmenden Ländern während der in diesen Teilnahmebedingungen genannten Laufzeit der Werbeaktion ermöglicht.

 

Preis

Folgender Preis wird an Gewinner vergeben, die auf zufällige Weise aus allen berechtigten Teilnehmern ausgewählt werden:  

Eine (1) von insgesamt (90) Reisepaketen für zwei (2) Personen* nach Val Thorens, Frankreich zur JBL Snow Party, vom 4. April 2019 bis zum 7. April 2019. 

Jedes Paket umfasst Folgendes:  

  • Zwei (2) Eintrittskarten zur JBL Snow Party in Val Thorens, Frankreich; 
  • Zwei (2) Hin- und Rückflugtickets in der Economy-Class vom/zum Abflug-/Rückflughafen, der dem Wohnsitz des Gewinners am nächsten gelegen ist, und einem Flughafen in Genf/Schweiz oder Lyon/Frankreich, der vom Sponsor in eigenem Ermessen festgelegt wird.**;
  • Drei (3) Übernachtungen (All inclusive) in einem Doppelzimmer im Hotel Club Med Val Thorens Sensations in Val Thorens, Frankreich;
  • Beförderung zum/vom Hotel/Flughafen in Genf oder Lyon
  • Verpflegung für bestimmte Veranstaltungen; bestimmte Tage/Zeiten 
  • Skiausleihe für die Zeit vom 5. April 2019 bis zum 7. April 2019
  • Einige unterschiedliche Geschenke

(*) Mindestalter (18) oder älter.

(**)für den Fall, dass ein Flug aufgrund der Wohnorts des Gewinners nicht durchführbar ist, bestimmt der Sponsor nach eigenem Ermessen eine andere Reiseform.

 

Laufzeit der Werbeaktion

Für Deutschland, Österreich, die Schweiz, die Niederlande, Polen, Frankreich, Großbritannien, Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland, Luxemburg, Belgien, Ungarn, die Baltischen Länder, Spanien Griechenland, Italien und Irland ist die Laufzeit der Werbeaktion vom 1. November 2018 09:00 Uhr bis 17. Februar 2019 23:59 Uhr. Die Gewinner werden per E-Mail oder telefonisch am 1. März 2019 oder früher benachrichtigt. 

Der Gewinner muss innerhalb 48 Stunden nach Erhalt einer solchen Benachrichtigung antworten.

 

Preisrestriktionen

Das Ersetzen, Übertragen oder Barauszahlungen von Preisen sind nicht zulässig; der Sponsor behält sich jedoch das Recht vor, gleich- oder höherwertigen Ersatz für Preise bereitzustellen, falls diese nicht mehr verfügbar sein sollten. Gewinner können ihre Preise nicht anderen Personen oder Unternehmen zuweisen oder an diese übertragen. 

Sämtliche Spesen und Reisekosten, die nicht ausdrücklich als Teil des Preises angeführt werden, sind von den Gewinnern und Gästen zu übernehmen. Die Ausgabe des Preises und die Reisearrangements erfolgen nach Verifizierung der Berechtigung durch den Sponsor. Gewinner und Gäste sind für den Abschluss von obligatorischen oder optionalen Versicherungen sowie für alle notwendigen Reisedokumente verantwortlich und kommen für die dadurch entstandenen Kosten selbst auf.

Die Gewinner akzeptieren die Bedingungen und Regeln des Hotels Club Med Val Thorens Sensations, des Club Malaysia, der Bar 360, des Val Thorens Ski-Resorts, der gewählten Fluggesellschaften und von sonstigen Dritten, die Dienstleistungen als Teil des Preises bereitstellen. Der Sponsor und sonstige Dritte, die Dienstleistungen als Teil des Preises bereitstellen, behalten sich das Recht vor, Gewinnern und/oder Gästen den Zugang zu einer Veranstaltung oder einer Reisebeförderung, die Teil des Preises sind, zu verweigern oder zu entziehen, wenn diese Gewinner/Gäste sich störend verhalten oder mit der Absicht, anderen Personen im Hotel, während des Flugs, auf dem Flughafentransfer, bei einer Veranstaltung oder an einem anderen Ort, zu dem der Sponsor den Gewinnern/Gästen als Teil des Preises Zugang gewährt, mit der Absicht gegenübertreten, diese zu verärgern, zu beschimpfen, zu bedrohen oder zu belästigen.

 

Teilnahmebedingungen

Teilnehmer registrieren sich für die Werbeaktion über die entsprechende JBL-Website (weitere Informationen unter www.jbl.com).

Datum und Uhrzeit der Registrierung müssen innerhalb der oben angegeben Laufzeit der Werbeaktion liegen. 

Die Teilnahme an der Werbeaktion ist nur einmalig möglich. Das heißt, dass jeder Kandidat nur einmal mit 1 Einreichung, 1 E-Mail-Adresse und 1 IP-Adresse teilnehmen kann. 

Die Teilnahme ist kostenlos, freiwillig und geschieht durch (i) den Kauf eines JBL-Produkts in einem Einzelhandelsgeschäft oder Onlineshop in den teilnehmenden Ländern innerhalb der Laufzeit der Werbeaktion, (ii) durch Eingabe der erforderlichen Angaben auf der JBL-Website, (iii) die Online-Übermittlung der Bewerbung und (iv) die darauf erfolgende Annahme der Einreichung durch den Sponsor oder sein Tochterunternehmen. Durch ihre Teilnahme stimmen Teilnehmer zu, vollständig und bedingungslos an diese Teilnahmebedingungen und die Entscheidungen gebunden zu sein, einschließlich sämtlicher zukünftiger Sponsorenentscheidungen hinsichtlich dieser Werbeaktion.

Die Teilnahme an der Werbeaktion ist auf eine (1) Einsendung pro gekauftem JBL-Produkt beschränkt. Wenn die Eintragsschwelle erreicht wurde, ist eine weitere Teilnahme mit nachfolgenden Registrierungen nicht möglich. Die Teilnahme wird anhand der Bestellungsdetails überwacht, einschließlich E-Mail-Adresse und IP-Adresse .

Die Teilnahme an der Werbeaktion steht nur natürlichen Personen mit Wohnsitz in den teilnehmenden Ländern und einem Alter von 18 Jahren oder darüber, zu. 

Während der gesamten Dauer der Werbeaktion müssen die Teilnehmer im Besitz eines gültigen Ausweisdokuments sein (z. B. Reisepass); eine Kopie davon ist dem Sponsor oder seinem Tochterunternehmen unverzüglich nach Aufforderung zur Verfügung zu stellen. Danach müssen die Teilnehmer zu ihrer Identifizierung verfügbar sein.

Mitarbeiter des Sponsors und sämtlicher verbundener Unternehmen, Tochtergesellschaften und Werbeagenturen sowie deren unmittelbare Familienmitglieder sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Um sich für die Teilnahme zu qualifizieren und die Chance eines Preisgewinns wahrzunehmen, müssen die Interessenten auf dem Teilnahmeformular eine gültige E-Mail-Adresse angeben. Die Teilnehmer sind außerdem verpflichtet, alle weiteren gewünschten Informationen bereitzustellen; eine Teilnahme ist anderenfalls nicht zulässig und/oder die Preisvergabe beziehungsweise seine Entgegennahme nicht möglich.

Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass die IP-Adresse ihrer Computer durch den Sponsor gespeichert und zu ihrer Identifizierung genutzt wird. Der Sponsor gibt diese Informationen nicht an Dritte weiter.

Der Sponsor behält sich das Recht vor, Teilnehmer abzulehnen, wenn sie gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen.

Teilnehmer, die von der Werbeaktion ausgeschlossen werden möchten, senden bitte eine E-Mail mit dem Betreff „JBL Snow Fest Teilnahmeausschluss“ und den entsprechenden Teilnehmerdetails an customer.support@harman.com.

Falsche, unleserliche, unvollständige, verspätete oder falsch adressierte Einträge werden nicht bearbeitet. Der Sponsor und seine Tochterunternehmen haften nicht für unzureichende Einträge aufgrund von Fehlern oder technischem Versagen, einschließlich schlecht funktionierender Netzwerke, Hardware oder Software; dabei ist es unerheblich, ob die Probleme beim Absender oder beim Sponsor auftreten.

Der Sponsor behält sich das Recht vor, Einträge zu disqualifizieren, wenn er der Meinung ist, dass entweder Missbrauch betrieben oder Aspekte des Spiels verletzt wurden.

Im Falle der Verletzung einer Vorschrift dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen wird die Teilnahme kraft Gesetzes null und nichtig, mögliche Ansprüche auf Preise verfallen und der Teilnehmer wird von der weiteren Teilnahme ausgeschlossen.

 

Einverständniserklärung

Soweit nicht durch maßgebliche Gesetze untersagt, erteilt jeder Teilnehmer mit seiner Teilnahme an dieser Werbeaktion seine ausdrückliche und bedingungslose Zustimmung zur Veröffentlichung seines Namens, seiner Stimme, Fotos, Video- und Filmclips, biografischen Daten und/oder anderer visueller Darstellungen in allen Medien und in jeglichem Format, welches bereits existiert oder später entwickelt wird. Dies geschieht ohne weitere Entschädigung, Erlaubnis oder Benachrichtigung und für jeden Zweck, einschließlich kommerzielle, Werbe- und verkaufsfördernde Zwecke in Verbindung mit der Website oder Social-Media-Accounts des Sponsors. 

Teilnehmer versichern dem Sponsor, dass sie bezüglich des von ihnen im Rahmen dieser Werbeaktion übermittelten visuellen und/oder Textmaterials anspruchsberechtigt sind und dass sie von allen Personen, die in dem visuellen Material sichtbar sind und/oder auf die in dem übermittelten Material Bezug genommen wird, die erforderliche Einverständniserklärung für die Veröffentlichung und Reproduktion von Foto(s) und Text(en) erhalten haben. Falls erforderlich liefert der betreffende Teilnehmer dem Sponsor bedingungslos und kostenlos unverzüglich nach Aufforderung entsprechende Nachweise. Weiterhin versichern Teilnehmer dem Sponsor und seinen verbundenen Parteien, dass (i) durch die Veröffentlichung und Reproduktion des gelieferten Bild- oder Textmaterials keine Rechte Dritter verletzt werden und (ii) halten Teilnehmer den Sponsor und alle seine verbundenen Unternehmen sowie Dritte, deren Dienste der Sponsor in Anspruch genommen hat, bezüglich Schadensersatzansprüchen schadlos.

Zusätzlich garantieren die Teilnehmer, dass sie alle nach dem Gesetz erforderlichen Rechte und Einverständniserklärungen besitzen, die es dem Sponsor und/oder seinen verbundenen Parteien ermöglichen, das von den Teilnehmern gelieferte Bild- und/oder Textmaterial – ob für gewerbliche Zwecke oder nicht und auf jede mögliche Art und Weise – zu veröffentlichen oder zu reproduzieren, wofür die Teilnehmer ausdrücklich ihr Einverständnis im weitesten Sinne des Wortes erklären.

Das gelieferte visuelle und/oder Textmaterial darf nicht beleidigend, obszön, vulgär, rassistisch, sexistisch und/oder pornographisch sein. Wenn das Material nach Meinung des Sponsors den guten Geschmack oder die Moral verletzt, kann der Sponsor dieses insgesamt oder teilweise entfernen und/oder die Teilnehmer von der weiteren Teilnahme ausschließen.

 

Persönliche Angaben

Der Sponsor oder seine Tochterunternehmen erheben nur die persönlichen Angaben, die von den Teilnehmern beim Besuch der JBL-Website ausdrücklich und freiwillig mitgeteilt wurden. Beim Besuch der JBL-Website werden bestimmte Daten automatisch durch die Computer der Teilnehmer übermittelt. Persönliche Angaben werden nur für den Zweck genutzt, für den der Teilnehmer diese Daten bereitgestellt hat. Der Sponsor nutzt diese Angaben auch zur Kontaktaufnahme mit den Teilnehmern zur Übermittlung von Informationen sowie zur Detailanalyse einschließlich Marktforschung.

Die Verantwortung für die vom Teilnehmer übermittelten persönlichen Angaben liegt beim Sponsor. Der Sponsor beachtet im Umgang mit diesen persönlichen Angaben die gesetzlichen Anforderungen. Diese persönlichen Angaben werden nicht ohne vorheriges Einverständnis an Dritte weitergegeben, außer wenn der Sponsor durch gesetzliche Bestimmungen oder ein Gerichtsurteil hierzu verpflichtet ist.

Der Sponsor nutzt die übermittelten persönlichen Angaben für diese Werbeaktion. Wenn Teilnehmer hierzu ihr Einverständnis erklärt haben, kann der Sponsor die persönlichen Angaben auch dazu nutzen, diese schriftlich, digital oder auf andere Art und Weise über seine Produkte und Werbeaktionen zu informieren.

Der Sponsor nutzt Google Analytics und kleine Textdateien, die als Cookies bezeichnet werden. Cookies dienen zur Überwachung der Aktivitäten auf der Website und zur Analyse des Datenverkehrs. Dies ermöglicht es dem Sponsor, den Service und die bereitgestellten Informationen den Wünschen der Besucher entsprechend anzupassen. Google verarbeitet persönliche Angaben auf seinen Servern in anderen Ländern. Deshalb verarbeitet Google in bestimmten Fällen Ihre persönlichen Angaben außerhalb Ihres Landes. Durch Ihre Teilnahme an der Werbeaktion stimmen Sie der Nutzung Ihrer persönlichen Angaben wie hierin erläutert ausdrücklich zu.

Informationen zur Nutzung von Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen auf der JBL-Website.

 

Bekanntgabe der Gewinner

Für die Vergabe des Preises kommen nur Teilnehmer in Frage, die sämtliche Bedingungen erfüllt haben. 

Der Sponsor oder sein Tochterunternehmen informieren den Gewinner per E-Mail über den Gewinn und die Form der Preisvergabe.

Teilnehmer der JBL Snow Fest-Werbeaktion, die ihre Gewinn-Nachricht erhalten haben, müssen innerhalb von 48 Stunden nach Versand der entsprechenden Nachricht antworten und nachweisen, dass sie alle Bedingungen erfüllt haben. Andernfalls behält sich der Sponsor das Recht vor, einen Zweitplatzierten zum Gewinner zu ernennen und mit diesem das Prozedere fortzusetzen.

Um den Preis erhalten zu können, muss sich der Gewinner des Preises auf Anforderung unverzüglich ausweisen.

Für die Übergabe des Preises an den Gewinner und den diesbezüglichen Schriftwechsel verwendet der Sponsor oder sein Tochterunternehmen die vom Teilnehmer im Teilnahmeformular (zusammen mit anderen persönlichen Angaben) genannte Adresse im betreffenden Teilnehmerland.

Im Falle des Verlustes oder der Zerstörung des Preises, der Benachrichtigung oder ihrer Inhalte nach dem Versand leistet der Sponsor keinen Ersatz.

In dem unwahrscheinlichen Fall, dass der Preis sich als nicht verfügbar herausstellt, erhält der Gewinner einen Ersatzpreis. Der Sponsor behält sich jederzeit das Recht vor, einen Preis durch einen ähnlichen Preis von entsprechendem Wert zu ersetzen, wobei der Preis oder der Ersatzpreis vom Originalpreis abweichen können.

Schriftwechsel bezüglich der Ergebnisse sind nicht gestattet. Die Gewinner erhalten eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse.

Im Falle einer Streitigkeit zwischen einem Teilnehmer und dem Sponsor wird der Schriftwechsel an den Inhaber des E-Mail-Kontos gesandt, das bei der Teilnahme angegeben wurde.

Wenn ein Gewinner aus irgendwelchen Gründen nicht rechtzeitig erreicht werden kann, verfällt das Recht auf den Preis und der Sponsor vergibt diesen an einen der so genannten Zweitplatzierten.

 

Entlastung

Soweit gesetzlich zulässig können der Sponsor, die mit ihm verbundenen Unternehmen, die Agenten, deren Dienstleistungen durch den Sponsor in Anspruch genommen wurden, oder Dritte nicht haftbar gemacht werden für sich aus dieser Werbeaktion ergebende Vorfälle, Schäden und/oder Verlustfälle.

Soweit eine Haftungsverpflichtung des Sponsors oder seiner Tochterunternehmen besteht, bezieht sich diese ausschließlich auf direkten Schaden und/oder Verlust.  Der Sponsor und seine Tochterunternehmen schließen hiermit jegliche Haftungsverpflichtung bezüglich indirekter, spezieller, zufälliger oder resultierender Schäden und/oder Verlustfälle ausdrücklich aus.

Der Sponsor und seine Tochterunternehmen sind nicht verantwortlich für aufgrund von Übertragungsfehlern oder technischen Mängeln jeglicher Art nicht erfolgte, beschädigte, unvollständige, verspätete oder falsch adressierte Online-Eingaben, einschließlich fehlerhafter Netzwerke, Hardware, Software usw.

Darüber hinaus übernehmen der Sponsor und seine Tochterunternehmen keine Haftung, wenn ein Preis nicht oder später als geplant in Empfang genommen werden kann.

Der Sponsor, seine Tochterunternehmen oder der Systemadministrator des Sponsors und/oder seiner Tochterunternehmen übernehmen keine Haftung, falls spezielle Teilnehmer- oder den Teilnehmer betreffende Informationen Dritten durch eine Systemverletzung (Hacking) zugänglich werden.

Der Sponsor und seine Tochterunternehmen sind weder verantwortlich noch haftbar für Defekte an den von ihnen vergebenen Preisen. Soweit gesetzlich zulässig übernehmen der Sponsor und seine Tochterunternehmen für den von ihnen vergebenen Preis keine Garantie.

 

Sonstige Bestimmungen

Falls ein Verdacht auf Betrug oder Manipulation besteht, können der Sponsor oder seine Tochterunternehmen ohne weitere Ankündigung die zuständigen Behörden unterrichten.

Der Sponsor behält sich das Recht vor, diese Werbeaktion jederzeit ohne Angabe von Gründen vorzeitig zu beenden und/oder diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern. In diesem Fall wird eine geänderte Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen schnellstmöglich unter Angabe des Änderungsdatums auf der entsprechenden JBL-Website des Teilnehmerlandes platziert.

Beschwerden bezüglich der Werbeaktion können an HARMAN Consumer Nederland B.V., 1101 CN, Herikerbergweg 9, Amsterdam, Niederlande, gerichtet werden.

Fragen bezüglich der Werbeaktion können an die jeweiligen lokalen teilnehmenden Harman-Tochterunternehmen gerichtet werden, die auf der entsprechenden JBL-Website aufgeführt sind.