JBL

JBL Endurance RUN

Details
Variations

Schweißresistenter In-Ear-Sport-Kopfhörer mit Kabel

Product Actions
Keine Schmerzen. Kein Herausfallen

Das Ergebnis zählt: Und wenn du den perfekten Kopfhörer hast, steht nichts zwischen dir und deinem Workout. Dank des FlipHook™-Designs kannst du wählen, ob du den Kopfhörer im oder hinter dem Ohr tragen möchtest. Die komfortable Kombination aus FlexSoft™-Ohrstöpseln und TwistLock™-Technologie sorgt dafür, dass diese Kopfhörer keine Schmerzen verursachen oder herausfallen. Auch können dir ein bisschen Schweiß oder Regen nicht den Spaß am Training zusammen mit deinem RUN verderben. Dank Schweißresistenz gemäß IPX5 hält der JBL Endurance RUN-Kopfhörer stets Schritt, während das integrierte Mikrofon und die Fernbedienung dafür sorgen, dass du deine Tasche nicht durchsuchen musst, um Anrufe entgegenzunehmen.

Artikel-Nr. JBL Endurance RUN

Allgemeine Spezifikationen

Membrangröße 8,2-mm-Dynamikmembran
Frequenzgang 20 Hz – 20 kHz
Hier kannst du die komplette Liste der technischen Daten des Produkts herunterladen

Spec Sheet (DE)

2 MB

Spec Sheet (EN)

1 MB
  • Kopfhörer
  • Ohrstöpsel in 3 Größen
  • 1 x Ohrpassstück
  • 1 x Garantie/Warnung
  • 1 x Sicherheitsdatenblatt/Kurzanleitung

Handbücher und Downloads

Die neuesten Bedienungsanleitungen, Kurzanleitungen und Dokumente.

Search Result For ""

JBL Endurance RUN wurde bewertet mit 2.7 von 5 von 3.
Rated 5 von 5 von aus Rutscht nicht aus den Ohren, toller Sound! Perfekt geeignet zum Fahrradfahren/Joggen
Veröffentlichungsdatum: 2018-06-22
Rated 2 von 5 von aus Guter Klang, mäßige Funktionalität Der Slogan: "Never hurt, Never Fall out" lockt jeden geplagten Interessenten für Sportkopfhörer. So habe ich mich auch zum Kauf der "Endurancerun" hinreißen lassen. Beim ersten Ausprobieren fielen die Dinger bereits nach einer Laufstrecke von ca. 300 m das erste mal heraus. Auch der Versuch, sie umgekehrt einzusetzen brachte keine deutliche Verbesserung. Leider gibt auch weder die beigefügte Dokumentation, noch die .PDF im Internet Auskunft über Wirkungsweise und Anwendung der Befestigungstechnik. Das ständige Herausfallen nervt wie bei hinlänglich bekannten Ohrstöpseln. Darüber hinaus sind die Geräte so ausgelegt, dass die Erschütterungsgeräusche beim Laufen und Geräusche der Blutzirkulation die Soundwiedergabe empfindlich stören. Positiv zu vermerken ist die Idee mit den magnetischen Ohrstöpseln zur Vermeidung von Kabelsalat.
Veröffentlichungsdatum: 2018-06-10
Rated 1 von 5 von aus Fallen beim Joggen raus! Hab vor 2 Wochen die JBL Endurance Run gekauft um das Headset auch zum Sport (Joggen) zu nutzen. Hab vergeblich versucht mit den den beiligenden Siliconstöpseln den Kopfhörer so anzupassen das die Stöpsel beim Laufen nicht aus dem Ohr fallen. So lange Spannung auf dem Kabel ist sitzen Sie Toll, man kann sogar leicht am Kabel ziehen ohne das Sie rausfallen. Beim Laufen wackeln Sie sich langsam lose und sobald man mit dem Kopf wackelt oder zur Seite schaut fallen sie raus! Andersherum, mit dem Kabel über dem Ohr wäre es besser wenn das Kabel hinter dem Ohr bliebe. Wenn man das Kabel mit einer Brille am Ohr fixiert hält es, aber wer will schon immer mit Brille Sport machen? Also nix mit "NEVER FALL OUT" ! Da reißt es das nette Gimmick das man die beiden Ohrstöpsel per Magnet zusammen klacken kann leider auch nicht mehr raus. Ach ja, der Klang ist dem Preis entsprechend gut und der Tragekomfort ist okay!
Veröffentlichungsdatum: 2018-09-29
  • y_2018, m_11, d_17, h_19
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.9
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_3
  • loc_de_DE, sid_jblendurancerun, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_jbl
Teilen