JBL Link Bar
199,00 €
3.3 (107)
Write a review
JBL Link Bar Einteilige Soundbar mit legendärem JBL Sound - Image

Einteilige Soundbar mit legendärem JBL Sound

Bringt das Beste des legendären JBL Sounds mit satter Bassleistung auf dein Smart-TV.

JBL Link Bar Integriertes Android TV - Image

Integriertes Android TV

Android TV bietet ein intelligenteres Fernseherlebnis – es war noch nie so einfach, nach Programmen zu suchen und sie anzusehen.

JBL Link Bar Google Assistant - Image

Google Assistant

"Suche über Stimmeingabe. Sag einfach „Ok Google“, um nach den neuesten Blockbustern zu suchen, den Spielstand im Pokalfinale zu checken oder die Beleuchtung „freihändig“ zu dimmen.* (*Die Funktionalität des Google Assistant variiert je nach Land.)"

Funktionen

JBL Link Bar PrivacySwitchTM für Fernfeld-Mikrofone - Image

PrivacySwitchTM für Fernfeld-Mikrofone

Ermöglicht die Stummschaltung deiner Soundbar-Mikrofone für zusätzlichen Daten- und Sicherheitsschutz, wenn der Google Assistant nicht verwendet wird.

JBL Link Bar Mehrere 4K Video HDMI-Eingänge - Image

Mehrere 4K Video HDMI-Eingänge

Mit 3 HDMI-Eingängen und 1 HDMI ARC-Ausgang wird die LINK BAR zu einer 4K-Entertainment-Zentrale für Video- oder Gaming-Geräte – und alles nur über eine Kabelverbindung zu deinem Fernseher.

JBL Link Bar Integrierte Chromecast-Technologie - Image

Integrierte Chromecast-Technologie

Für direktes Streaming deiner Lieblingsmusik, Radiosender und Podcasts von deinem Mobilgerät an die Lautsprecher.

JBL Link Bar Kabelloses Bluetooth-Streaming - Image

Kabelloses Bluetooth-Streaming

Streaming von hochwertigem Sound, kabellos vom Smartphone oder Tablet.

Details & Downloads

Item# JBLLINKBARGRYEU

Beschreibung

Die bislang smarteste JBL Soundbar mit Android TV und Google Assistant* (*wo verfügbar)

Die JBL Link Bar ist eine vernetzte Soundbar mit Android TV und Google Assistant* (* wo verfügbar). Sie verwandelt jeden Fernseher in ein Smart-TV einschließlich legendärer JBL Sound Performance. Sag einfach „Ok Google“, um nach den neuesten Blockbustern zu suchen, den Spielstand im Pokalfinale zu checken und dein Smart Home zu steuern – nur mit deiner Stimme und ohne das Programm zu unterbrechen, das du dir gerade ansiehst. Zusammen mit erstklassigen Audiokomponenten und 4K UHD-Unterstützung wirst du eine überragende Sound- und lebensechte Bildqualität genießen können. Das Gerät ist einfach zu installieren und lässt sich für ein müheloses Setup über ein einzelnes Kabel mit deinem Fernseher verbinden. Die Link Bar nutzt die Audioexpertise von JBL in einem intelligent gestalteten Audiosystem, das präzise darauf abgestimmt ist, eine beeindruckende Sound Performance mit kristallklaren Höhen, seidenweichen Mitteltönen und knackigen Bässen aus einer einteiligen Soundbar zu liefern.

Allgemeine Spezifikationen

Lautsprechertreiber
2 x 20-mm-Hochtöner, 4 x 74-mm-Racetrack-Treiber
Maximale Gesamtleistung
100 W
Frequenzgang
75Hz–20kHz
Signal-Rauschabstand
>85 dBA
Netzteil
100–240 V~50/60 Hz
Bluetooth-Version
4.2
Bluetooth-Übertragungsfrequenzbereich
2.402 – 2.480 MHz
WLAN
802.11a/b/g/n/ac (2,4 GHz/5 GHz)

Mehrere 4K Video HDMI-Eingänge

Integrierte Chromecast-Technologie

Abmessungen (B x H x T)
1020 x 60 x 93mm
Bruttogewicht
4,4 kg
Nettogewicht
2,5 kg

Lieferumfang?

  • 1 x JBL LINK BAR
  • 1 x Netzkabel
  • 1 Fernbedienung
  • 1 HDMI-Kabel
  • 1 x Kurzanleitung
  • 1 x Garantieschein
Lieferumfang?

Dokumente und Downloads

Bewertungen und FAQ

Kundenbewertungen

Rated 4 von 5 von aus Guter Klang Ich habe die Soundbar jetzt seit einer Woche. Mit dem Klang und der Optik bin ich sehr zufrieden. Mich stört allerdings, dass ich die Soundbar zu keiner Lautsprechergruppe in der Google Home App hinzufügen kann. Das Feature die Soundbar mit meinen zwei Link 200 Lautsprechern zu verbinden war eines der Kaufkriterien. Deswegen bin ich schon recht enttäuscht! Genauso, dass die Firmware wohl so alt ist, dass die Prime Video App im Appstore nicht verfügbar ist. Ich hoffe, dass hier bald ein Update folgt und ich die Soundbar dann in vollen Zügen genießen kann.
Veröffentlichungsdatum: 2019-07-25
Rated 1 von 5 von aus Keine Lautsprechergruppe in GoogleHomeApp möglich! Das JLB-Link-Bar-Gerät kann kann zu keiner Lautsprechergruppe in der Google Home App hinzugefügt werden. Das Feature die Soundbar mit meinen zwei JBL-Link-20-Lautsprechern zu verbinden war eines der Kaufkriterien. Deswegen bin ich schon recht enttäuscht!
Veröffentlichungsdatum: 2020-08-14
Rated 1 von 5 von aus Qualität und Bedienkonzept nicht nachvollziehbar! Ich besitze diese Soundbar seit 3 Wochen. Kaufentscheidung waren meine guten Erfahrungen mit der JBL Soundbar 2.1. Umso enttäuschender ist dieses Produkt. Eine sinnvolle Bedienung mit der mitgelieferten Fernbedienung ist praktisch nicht möglich, da jede Anzeige zu Aktivitäten bei der Bedienung fehlt - mit Ausnahme von vier LED-Symbolen in der Front, die auch schon mal völlig sinnlos durchlaufen, was man dann nur durch Netztrennung beseitigen kann. Weder wird das Drücken der Power-Taste, der angewählte Eingang bzw. gewählter Betriebsmodus in irgendeiner Form angezeigt noch wird zumindest kurz signalisiert, dass ein Bedienbefehl angekommen ist. Eine "Klangeinstellung", die diese Bezeichnung verdient, gibt es nicht. Die praktisch wirkungslosen Klangmodi sind nur anwählbar, wenn man den Einstellungsmodus aufruft. Dabei hat man dann zunächst mal keinen Ton mehr und kann die 4 Möglichkeiten praktisch nur im "Blindflug" auswählen. Anschließend kommt man dann nur durch umständliche Bedienung des angeschlossenen TV-Gerätes wieder in den TV-Modus zurück. Insgesamt ist das Klangbild dumpf, ohne Akzente und besonders bei Sprache schlecht zu verstehen. Die teils euphorischen Rezensionen den Klang betreffend kann ich nicht nachvollziehen. Hinzu kommt noch, dass immer wieder mal Ton und Bild nicht synchron sind. Das lässt sich ebenfalls nicht einstellen und nur durch Hin- und Herschalten der Sender für kurze Zeit beheben. Alles in Allem bin ich von dem Produkt (nach meinen guten Erfahrungen mit der JBL 2.1 Sounbar) maßlos enttäuscht. Bei dem Preis hatte ich etwas anderes erwartet. Die Nutzung als Android-TV ist ein netter Gimmick, steht aber für mich ebenso wenig im Vordergrund wie die Sprachsteuerung. Ein durchdachtes Bedienkonzept und ein besserer Klang als der des angeschlossenen TV-Gerätes wären meines Erachtens sinnvoller gewesen. Als letztes noch: Hat man endlich, mit teils langen Verzögerungen, einen Ton aus der Link Bar, dann nerven die Tonaussetzer, die nicht nur während der ersten 10 Betriebsminuten immer wieder auftreten.
Veröffentlichungsdatum: 2021-01-22
Rated 2 von 5 von aus Ständige Störungen die JBL Link bar hat häufig Fehler. Sie setzt zwischendrin einfach für mehrere Sekunden aus oder SCHREIT ungefragt in voller Lautstärke, dass Sie keine Internetverbindung hat oder ähnliches. Sie ist sogar schon nachts angegangen und hat uns aus dem Schlaf gerissen.
Veröffentlichungsdatum: 2020-08-24
Rated 5 von 5 von aus Perfekt! Audio Qualität ist gut! Ich habe viele schlechte Rezensionen zu dem Produkt gelesen, aber für mich passt es perfekt. Das Android TV ist auch sehr gut.
Veröffentlichungsdatum: 2020-11-23
  • y_2022, m_11, d_29, h_21
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_3.0.34
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_6
  • loc_de_DE, sid_jbllinkbar-, prod, sort_[SortEntry(order=RELEVANCE, direction=DESCENDING)]
  • clientName_jbl
  • bvseo_sdk, dw_cartridge, 18.2.0, p_sdk_3.2.0
  • CLOUD, getReviews, 6ms
  • reviews, product

Fragen und Antworten zum Produkt

Hallo, kann man mit der Soundbar auch Multiroom nutzen, also weitere Lautsprecher anschließen, via WLAN oder ähnliches ?

Gefragt von: mamibe
Ich habe die Soundbar bereits und ich kann diese in der Google Home App nicht zu Lautsprechergruppen hinzufügen.
Beantwortet von: Maria88
Veröffentlichungsdatum: 2021-06-06

Wann wird das versprochene Dezember Update verteilt, mit dem es möglich sein soll das Gerät auch als Multiroom Komponente zu verwenden?

Gefragt von: Abr67
Das Update wurde laut Kundenservice im November verteilt. Ich konnte die JBL Link Bar mit der Link 20 und 300 in einer Lautsprechergruppe zusammenfügen und habe dadurch endlich Multiroom.
Beantwortet von: Maarten88
Veröffentlichungsdatum: 2021-06-06

Kann man die Soundbar irgendwie mit z.b. der link 20 Box verbinden?

Gefragt von: Fix that
Vielen Dank für die Anfrage. Eine direkte Verbindung kann man nicht aufbauen. Sie können aber die Soundbar und die Link 20 in eine Lautsprechergruppe in der Google Home App packen. Beide Geräte spielen dann die gleiche Musik, egal in welchem Raum sie sind. Beachten Sie aber das man kein Mehrkanal System(DTS, 5.1 etc.) damit bilden kann.
Beantwortet von: MichaGr
Veröffentlichungsdatum: 2021-06-06

Ist nicht auch ein passender Subwoofer angekündigt worden? Oder passt jeder von JBL dazu?

Gefragt von: dasUZ
Ja es gibt den passenden Subwoofer JBL SM10 - leider aktuell nur in den Staaten. Ich warte auch noch auf den. Vielleicht funktionieren ja auch die anderen Vorgänger Wireless Subwoofer von den anderen Bars aber die gibt es ja nicht einzeln, leider.
Beantwortet von: Abr67
Veröffentlichungsdatum: 2021-06-06

Arbeitet die Soundbar zuverlässig über HDMI ARC mit einem Samsung QLED-TV (2019) zusammen und ist eine Halter für die Wandmontage integriert? 

Gefragt von: Janne2020
Vielen Dank für Ihre Anfrage. Mit 3 HDMI-Eingängen und 1 HDMI ARC-Ausgang wird die Link Bar zu einer 4K-Entertainment-Zentrale für Video- oder Gaming-Geräte – und alles nur über eine Kabelverbindung zu Ihrem Fernseher. Eine Schablone und Befestigungsmaterial sind für die Wandmontage dabei. Deshalb haben wir ein Rückgaberecht von 30 Tagen auf unsere Produkte wenn Sie auf jbl.com kaufen, so dass Sie sie ausprobieren können, und wenn die Soundbar nicht geeignet ist, können Sie sich für ein anderes Modell oder eine Rückerstattung entscheiden. Bitte kontaktieren Sie unseren Kundendienst für weitere Informationen über unser 30-tägiges Rückgaberecht oder für Produktempfehlungen.
Beantwortet von: MichaGr
Veröffentlichungsdatum: 2021-06-06

Wird die JBL Link Bar ein Update auf Android 11 erhalten?

Gefragt von: Simon232
Danke für ihre Frage. Wir haben keine Informationen darüber da kein Update derzeit geplant ist. Sollten Sie weitere Fragen haben, zögern Sie nicht uns per Telefon, Email oder Chat zu kontaktieren um individuelle Hilfestellung zu erhalten. Bitte finden Sie weitere Informationen dazu unter https://de.harmanaudio.com/support-contact.html#ns . Vielen Dank.
Beantwortet von: RenéM
Veröffentlichungsdatum: 2021-06-06

Sehr geehrtes JBL-Team, ist es möglich, die Linkleiste gleichzeitig über Google Home mit dem JBL LINK PORTABLE und der JBL LINK MUSIC zu verbinden? (so würden 3 Geräte zusammen arbeiten). Danke für deine Antwort.

Gefragt von: Gabesz821
Vielen Dank für Ihre Frage und das damit verbundene Interesse an unseren Produkten. Die JBL Link Bar kann mit anderen Boxen, die ebenfalls Google Home unterstützen in einer Gruppe zusammengefasst werden. In Ihrem Fall können Sie also die Link Portable und Link Music mit der Link Bar verwenden.
Beantwortet von: DirkB
Veröffentlichungsdatum: 2021-06-06

Ich habe die Link Bar. Leider sagt die Sounbar mindestens einmal am Tag das sie ein Problem hat. Der Ton geht aus und nach 10 Sekunden wieder an. Woran kann das liegen?

Gefragt von: Lars031272
Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme. Es tut mir leid, das es Probleme mit Ihrer Link Bar gibt. Da Ihre Anfrage möglicherweise im Netzwerkbereich eine Fehlerbehebung durch unsere Produktspezialisten erfordert, möchten wir Sie bitten den Harman Kundendienst per Telefon, Email oder Chat zu kontaktieren um Ihnen mit dem Anliegen zu helfen. Sie finden weitere Informationen unter https://de.harmanaudio.com/support-contact.html#ns. Vielen Dank
Beantwortet von: MichaelWP
Veröffentlichungsdatum: 2021-06-06
  • y_2022, m_11, d_29, h_21CST
  • bvseo_bulk, prod_bvqa, vn_bulk_3.0.34
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasquestionsanswers, tq_16
  • loc_de_DE, sid_jbllinkbar-, prod, sort_[SortEntry(order=NUM_ANSWERS, direction=DESCENDING)]
  • clientName_jbl
  • bvseo_sdk, dw_cartridge, 18.2.0, p_sdk_3.2.0
  • CLOUD, getContent, 5ms
  • questions, product

Support